Avatar

Wie vorsichtig muss man nach einer Gummiringligatur sein?

Kategorie: Haemorriden.net » Forum Hämorrhoiden

14.02.2018 | 15:21 Uhr

 hatte vor 2 Tagen eine Gummiringligatur. Ich hatte währenddessen und vorallem danach sehr starke Schmerzen die nur mit Tabletten in den Griff zu kriegen waren. Am nächsten Morgen versuchte ich so vorsichtig wie möglich zu sein und fand trotzdem den Ring in der Toilette. Ich bekam dann einige Stunden später einen neuen und wurde darauf hingewiesen maximal 10 Minuten auf der Toilette zu sitzen und nur einmal kurz und vorsichtig zu drücken und wenn dann nichts käme, Aufstehen. Schmerzen hatte ich seitdem nicht mehr aber nun das Problem mit dem Stuhlgang. Ich hatte heute morgen magenschmerzen und wusste ich muss nun allerdings durch die Angst das der Ring wieder abfallen würde, trau ich mich einfach nicht zu drücken und kann schlecht einschätzen wie doll und lange ich das darf. Was kann ich jetzt tun? Mein Kopf macht mir da sehr viel Stress mit und mein Bauch tut mir weh weil ich schon muss aber ohne drücken werde ich nicht können. Wie vorsichtig muss man sein?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

3
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
19.02.2018, 12:51 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Guten Tag Michellewtn,

vielen Dank für Ihre Frage an unser Nutzerforum.

Ich habe gesehen, dass Sie Ihre Frage auch an unseren Expertenrat gestellt haben und hoffe, Sie haben hier schon die Frage zufriedenstellend beantwortet bekommen.

Mehr Informationen zum Thema haben wir hier in unserem Special für Sie zusammengefasst:

https://www.haemorriden.net/behandlung/ligatur/

Wir wünschen Ihnen Gute Besserung.

Viele Grüße

Victoria Martini

Lifeline - Community-Managerin