Avatar

Wie lange Fäden nach Hämorrhoiden OP?

Kategorie: Haemorriden.net » Forum Hämorrhoiden

16.03.2005 | 08:04 Uhr

Hallo,
ich hatte vor drei Wochen eine Hämorrhoiden OP. Die Hämorrhoiden waren schon 4.Grades und nun habe ich immer noch Fäden drin. Müssten die nicht schon längst raus sein? Meine Hausärztin zieht sie nicht, aber normalerweise sagt man bei Fäden doch 10-14 Tage. Ich kann äußerlich zwei kleine Fäden sehen und von innen raus sind da noch zwei längere Fäden die da irgendwie einfach so rumhängen. Fallen die denn auch noch von alleine raus oder müssen die gezogen werden?

Liebe Grüße
Michael

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

3
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
17.03.2005, 12:17 Uhr
Antwort

Hallo Michael, ich hatte letzte Woche eine Hämorrhoiden-OP (HAL-OP). Ich kann auch Fäden fühlen, aber diese müssen nicht gezogen werden - sie lösen sich selbst auf. So steht es auch im Brief an meinen Hausarzt. Vielleicht solltest Du noch einmal bei Deiner Ärztin nachfragen, ihr liegt bestimmt ein Bericht vor. Liebe Grüße und alles Gute...