Analthrombose

Kategorie: Haemorriden.net » Expertenrat Hämorrhoiden | Expertenfrage

30.07.2019 | 13:36 Uhr

Wie lange darf eine aufgeschnitten analthrombose nachbluten, bei mir blutet sie schon eine Woche leicht nach so das ich immer wieder Blut spurren in der Hose  habe 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
30.07.2019, 15:37 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Das langdauernde Nachbluten ist ein ziemlich sicheres Zeichen, daß die Analthromboe nicht komplett entleert ist.

Lassen Sie den Befund noch einmal nachkontrollieren, vielleicht muss der Schnitt noch einmal etwas erweitert werden, dann kommt das ganze Gerinnsel nach außen und die Bluterei hört sofort auf.

Alles Gute !

Dr. E. S.