Avatar

Ring nach Gummibandligatur frühzeitig abgefallen

Kategorie: Haemorriden.net » Expertenrat Hämorrhoiden | Expertenfrage

05.10.2021 | 15:10 Uhr

Hallo,

Bei mir wurden 2.- bist 3.-gradige Hämorrhoiden festgestellt und vor 1 Monat wurde die erste Gummibandligatur gemacht. Heute hatte ich die 2. Ligatur. 3 Stunden nach der Behandlung hatte ich Stuhlgang und der Ring ist eindeutig abgefallen, d.h. die Behandlung war ohne Effekt. Es wurde bei beiden Sitzungen jeweils die eine gleiche Hämorrhoide bei 11 Uhr abgebunden (habe scheinbar nur 1 vergrößerte Hämorrhoide). Vor 5 Jahren hatte ich schon ein mal 4 Ligatursitzungen, aber an einer anderen Stelle.

Wie schnell kann man denn die Ligatur nun wiederholen? Und wie lange müsste denn der Ring eigentlich halten, um einen Effekt zu erzielen?

Ich habe Angst, dass der RIng bei der nächsten Ligatur wieder abfällt. Kann man da irgendetwas dagegen machen? Vielleicht veröden anstatt Gummiband, etc.?

Beste Grüße,

Anna

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
06.10.2021, 10:38 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Wenn die Ligatur nur so kurze Zeit plaziert war, ist von keinem Effekt auszugehen !

Man kann aber in diesem Fall eine Ligatur relativ kurzfristig wiederholen, wenn der Befund groß genug ist. Wenn die Hämorrhdoien zu klein für eine Ligatur sind, macht man besser eine Verödung oder eine Salbenbehandlung.

 

Alles Gute !

Dr. E. S.

Beitrag melden
06.10.2021, 19:20 Uhr
Kommentar

Vielen Dank für die Antwort!

Ich habe heute beim Arzt angerufen, um nach einer baldigen Wiederholung der Ligatur zu fragen. Die Sprechstundenhilfe vertröstete mich jedoch auf den Termin, den ich mir für in 6 Wochen ausgemacht hatte (ursprünglich wäre das nur ein Kontrolltermin gewesen). Da ich durch die Hämorrhoiden schon lange ziemliche Beschwerden habe und sie echt langsam los werden möchte, fragte ich, ob ich denn nicht schon ein paar Wochen früher die Ligatur machen kann. Sie sagte jedoch "nein, Sie wollen ja auch keine Entzündung bekommen oder einen Ulcus bekommen" und dass ich noch die 6 Wochen warten solle. Ist es denn wirklich klug, 6 Wochen zu warten? Meine letzte (erfolgreiche) Ligatur ist immerhin schon 4 Wochen her und wie gesagt, meine Symptome schränken mich im Alltagsleben ziemlich ein.

Noch eine Frage: Gestern abend ist etwas Gewebe (?) mit etwas Blut abgegangen. Ist es denn möglich, dass das die Hämorrhoide war, obwohl die Ligatur nur so kurz oben war?

Beste Grüße,

Anna

Expertin Schönenberg-Hackenberg
Beitrag melden
07.10.2021, 12:41 Uhr
Antwort von Expertin Schönenberg-Hackenberg

Man kann zwar eine Ligatur frühzeitg wiederholen, wenn der Ring schnell abgefallen ist. Aber sicherer und einfaher ist es, einige Wochen zu warten, da hat die Praxismitarbeiterin völlig Recht.....

 

Alles Gute !

Dr. E. S.