Hämorrhoiden: Fragen Sie die Expertin!

Was hilft in meinem Fall am besten gegen Hämorrhoiden? Fragen Sie unsere medizinische Expertin!

Hämorrhoiden hat jeder Mensch. Die ringförmig Gefäßpolster am After sorgen dafür, dass der Darm verschlossen ist. Verstopfungen und häufiges starkes Pressen beim Stuhlgang, Bewegungsmangel, ballaststoffarme Ernährung und schlechte Durchblutung, aber auch Vererbung kann dazu führen, dass sich die Hämorrhoiden vergrößern.

Typische Symptome sind dann Schmerzen, Jucken und brennen nicht nur beim Stuhlgang. Manchmal treten die vergrößerten Hämorrhoiden sogar aus dem After aus und sind von außen tastbar.

Hämorrhoiden sind auf verschiedene Weise behandelbar: In leichten Fällen sorgen Salben und Zäpfchen für Linderung, fortgeschrittene Hämorrhoiden müssen meist operativ verkleinert oder entfernt werden.

  • zum Wissenstest

    Wissen Sie, welche Behandlungen es bei Hämorrhoiden gibt und wie Sie dem schmerzhaften Leiden am besten vorbeugen?

Sie sind sich nicht sicher, ob es Hämorrhoiden sind, die Ihre Beschwerden verursachen? Unser Selbsttest gibt erste Hinweise.

Sie wollen sich über Therapiemöglichkeiten  informieren oder wissen, wie sie Hämorrhoidenleiden vorbeugen können?  Sie haben weitere Fragen rund um das Thema Hämorrhoiden?

Hier können Sie diese kostenlos und anonym in unserem Expertenrat stellen.

Unser Nutzerforum steht Ihnen als Archiv zur Verfügung. Informationsmaterial zu allen Themen rund um Hämorrhoiden und deren Behandlung gibt es außerdem zum Download in unserem Infobereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Hämorrhoiden, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

  • 01.11.2002, 10:52 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 01.11.2002, 11:29 Uhr
    Seit Mai 02 vier Behandlungen gegen Hämorriden II Grad. Im September mit Erfolg abgeschlossen. Darmspiegelung O.B. Das Afternässen hat sich bis heute nicht gebessert. Das Afternässen ist Anfang...   mehr...
  • 29.10.2002, 04:02 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 30.10.2002, 01:45 Uhr
    untersuchen normalerweise auch frauenärzte einen auf hämorriden?? können sie mir einen proktologen empfehlen?? in hamburg?? vilen dank..   mehr...
  • 28.10.2002, 05:42 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 29.10.2002, 04:04 Uhr
    hallo, ich wollte mal fragen, ob hämorriden eigentlich auch von alleine wieder weggehen können?? und wenn ja, was kann man machen, damit sie lange weggbleiben??? was ist das beste gegen...   mehr...
Interessante Artikel zum Thema
Helles Blut im Stuhl: Blutende Hämorrhoiden abklären lassen

Hämorrhoiden sind die häufigste Ursache von Blut im Stuhl. Es können jedoch andere Ursachen dahinterstecken mehr...

Hämorrhoiden: Wie gut kennen Sie sich aus?

Wissen Sie, welche Behandlungen es bei Hämorrhoiden gibt und wie Sie vorbeugen? Testen Sie Ihr Wissen! mehr...

Newsletter zum Thema Hämorrhoiden

Welche aktuellen Themen und Entwicklungen gibt es rund um Ihre Gesundheit? Erfahren Sie mehr im monatlichen Newsletter! mehr...